Call for price

    • Datum hinzugefügt: 22/03/20
    • Schlafzimmer: 6
    • Badezimmer: 6
    • Stockwerke: 2
    • Wohnfläche: 4667
    • Grundstücksfläche: 365
    • Baujahr: 1380
    • Ref: 42803

    Beschreibung

    Majestätisches und symbolträchtiges Possessió in der Gemeinde Artà, in einer wunderschönen, typisch mediterranen Landschaft gelegen, an der Straße, die Artá mit Alcudia verbindet, auf einer kleinen Anhöhe unter dem Berg Ferrutx. Seine Ursprünge reichen bis in die muslimische Zeit zurück, da sich am heutigen Standort ein altes islamisches Bauernhaus befand, von dem keine architektonischen Überreste erhalten sind, obwohl ein Teil der mittelalterlichen Verteidigungsstruktur des 14. Jahrhunderts intuitiv erahnbar ist. Erzherzog Luis Salvador selbst beschrieb sie im 19. Jahrhundert, als sie sich im Besitz des Marquis von Bellpuig befand und den Weinbergen und Obstbäumen gewidmet war, als majestätisch.

    Heute ist es ein wahrer Prunkbesitz, der von der Regierung der Balearen als kulturelles und einzigartiges Gut eingestuft wurde, mit einem Haus für den Bauern und einem weiteren für den Herrn, zu dem man durch ein großes ausländisches Portal in der Mitte der Abschlussmauer Zugang hat. Der gesamte Komplex ist aufgrund der Unebenheiten des Geländes um einen viereckigen Innenhof in zwei Höhen gegliedert. Es liegt auf einem 355 Hektar großen Grundstück, das zu 35/40 % bewirtschaftet wird, und verfügt über eine Lizenz für die Groß- und Kleinwildjagd. Die bebaute Fläche beträgt 4.667 m2, 1.700 m2 wurden 2002 restauriert, wobei der Charakter des Anwesens voll respektiert wurde.

    Das Hauptgeschoss mit Zugang vom Innenhof aus wurde mit Blumen-, Pflanzen- und mythologischen Motiven freskiert, die früher die Wände und Decken schmückten. Hinter der edlen Fassade finden wir das Haus der Eigentümer sowie eine ganze Reihe von landwirtschaftlichen Gebäuden wie die Ölmühle, die Ställe, Lagerhäuser usw. Neben dem Haus der Meister befindet sich das Portal zur Kapelle mit einem gesäumten Zugang mit den Marés-Geländern, die mit geformten Kapitellen abgeschlossen sind, die einem von einem Bullauge gekrönten Gebälk Platz machen. Das Dach ist ein Rippengewölbe mit Rippen, die durch verzierte Schlusssteine verbunden sind. Das obere Stockwerk mit größeren Abmessungen ist mit dem unteren Stockwerk durch eine Treppe verbunden, die die alte Rampe ersetzt, die alle Stockwerke des Gebäudes miteinander verbindet und versucht, das gesamte, vollständig renovierte Innere des Gebäudes aufzuwerten.

    Das Anwesen besteht aus 6 Schlafzimmern, 6 Bädern, einer Toilette, Wohnzimmern, einer Küche mit Überresten der arabischen Küche. In der Umgebung von Casas de Morell gibt es ein interessantes und komplexes hydraulisches System, das dasselbe Grundstück, die alte Wassermühle, mit Wasser versorgt. Außerdem verfügt es über eine Ausgrabung für ein Schwimmbad, 5 eigene Wasserbrunnen und 3 Aquädukte. Es gibt auch drei Brunnen, die dank eines kleinen Teiches eine Reihe von Terrassen bewässern.

    Sie hat eine legale Lizenz für die Erweiterung des Hauses um 2.000 m2. Zweifellos ist es eines der besten Anwesen auf der Insel.

    *Alle enthaltenen Informationen wurden von den Eigentümern der veröffentlichten Immobilien zur Verfügung gestellt. NVG International ist nicht verantwortlich für die mangelnde Genauigkeit und / oder Richtigkeit des Inhalts der veröffentlichten Beschreibungen, noch für den Schaden, den diese mangelnde Genauigkeit und / oder Genauigkeit den Benutzern dieser Website verursacht.

    Funktionen

    Funktionen:
    • Garage
    • Jagdlizenz
    • Panoramablick
    • Parking
    • Wasserbrunnen
Abrir chat

Si continuas utilizando este sitio aceptas el uso de cookies. más información

Los ajustes de cookies de esta web están configurados para "permitir cookies" y así ofrecerte la mejor experiencia de navegación posible. Si sigues utilizando esta web sin cambiar tus ajustes de cookies o haces clic en "Aceptar" estarás dando tu consentimiento a esto.

Cerrar